Angebot

Was Sie bekommen

  • Erkennen Sie die bisherigen Faktoren und Fähigkeiten sowie Grenzen, die zu einer gewissen Logik im Erleben Ihrer Sexualität geführt haben und das jenseits von Mangel und Pathologie.
  • Erwerben Sie neues Wissen und gestalten damit alte Verhaltensmuster neu.
  • Erfahren Sie , wie Ihre Stärken und Fähigkeiten Sie unterstützen können, eine genussvolle Sexualität zu entwickeln, jenseits von neuen Leistungsnormen.
  • Erlernen Sie Liebe und Lust wie ein schönes Instrument und dabei darf es auch noch Spass machen!

Die Vorgehensweise

Verabreden Sie telefonisch oder per Mail einen Termin für ein Erstgespräch. Hier lernen wir uns persönlich kennen.
Oft geht es um intime Dinge, über die zu reden Ihnen eventuell schwer fällt.


Ich unterstütze Sie, Ihre Anliegen und Ziele auf den Punkt zu bringen. Danach entscheiden Sie, ob Sie sich mit Ihrem Anliegen bei mir wohl fühlen. Ich entscheide , ob eine gemeinsame Zusammenarbeit sinnvoll ist und wir besprechen
gegebenenfalls weitere Schritte.

Der weitere Therapieverlauf umfasst:

  • eine detaillierte Evaluation Ihrer persönlichen Situation
  • Wissensvermittlung
  • beratende Elemente, Möglichkeiten und Betrachtungsweisen
  • Körper-und Wahrnehmungsübungen, um neue Lernschritte zu etablieren, die Sie dann auch zuhause umsetzen
  • Austausch darüber, was Sie erleben und die daraus folgende persönliche Entwicklung
  • Entwicklung weiterer, darauf abgestimmter Therapieschritte

Der zeitliche Rahmen gestaltet sich ganz individuell Ihrem Anliegen und Ihrer persönlichen
Situation entsprechend. Manchmal setzen schon wenige Therapiestunden erfolgreiche Impulse,
manchmal ist es sinnvoll, sich über einen längeren Zeitraum regelmässig begleiten zu lassen, um
tiefer gehende Veränderungen herbeizuführen. Alle Sitzungen finden bekleidet und ohne Berührung statt.

Verbessern Sie Ihre Lebenssituation und Ihre sexuelle Gesundheit, wagen Sie einen Schritt!

Es lohnt sich.

Herzlichst, Ihre Ina Scholz